Tiere

Wie man einen Schnauzerbart wäscht

Pin
Send
Share
Send
Send


Eine der Besonderheiten der Schnauzerzucht Sie sind ihre Whisker, aber es ist auch ein Bereich, in dem sich viel Schmutz ansammelt und Gerüche erzeugen kann. Es ist daher ratsam, ihn regelmäßig zu reinigen. Das Problem ist, dass es nicht einfach ist, es zu tun, der Hund wird nicht sehr glücklich sein, wenn Sie versuchen, Knoten zu entfernen, und bleibt in diesem Bereich, so dass die Aufgabe kompliziert wird, aber sich an das Haustier zu gewöhnen und es mit einer wirksamen Methode zu tun, wird viel mehr sein einfach

Verfahren, um die Bärte Ihres Schnauzer zu reinigen.

Zuallererst ist es empfehlenswert, alles Nötige für die Reinigung bereit zu haben. Wenn Sie ständig von einem Ort zum anderen gehen müssen, wird der Hund wahrscheinlich versuchen zu fliehen. Halten Sie einfach einen Kamm und ein Handtuch bereit und kämmen Sie nach jeder Mahlzeit die Schnurrhaare, um die Reste zu entfernen und sie mit warmem Wasser zu waschen. Einmal entfernt, führen Sie den Kamm erneut, um die möglichen Knoten zu entfernen.

Es wird auch empfohlen, wöchentlich mit einem neutralen Shampoo zu waschen. Es ist nicht notwendig, den Hund in die Badewanne zu legen, nur ein Handtuch nass zu machen, einen Tropfen Shampoo zu geben und den gesamten Bereich zu reiben. Dann mit einem sauberen Handtuch abspülen und trocknen.

Wenn wir bemerken, dass es nicht möglich ist, das Haar wieder in die ursprüngliche Farbe zu bringen, besteht eine mögliche Lösung darin, heißes Wasser und einen Löffel Backpulver in ein Glas zu gießen. Diese Mischung sollte nicht direkt auf das Tier aufgetragen werden, es wird in ein Handtuch geworfen und gerieben und dann gespült und getrocknet.

Nach dieser Reinigungsmethode sind die Whisker Ihres Schnauzers sauberer, was mit normalen Bädern nicht möglich ist.

WÄHREND DER BIGOTS EINES WEISSEN MINISCHNAUZERS

Nachricht von TXISPA »13. Dezember 2012 16:37 Uhr

Ich brauche Hilfe:
Ich habe einen weißen Mini-Schnauzer und trage immer braune Schnurrbärte. Ich weiß nicht, welches Produkt ich behandeln kann, um weiß zu werden, weil Arteros "hübsche Augen" nicht für mich gearbeitet haben. Meine Fragen sind:
- Hat jemand sie mit Arteros hübschen Augen bleichen können?
- Weiß jemand, wie man sie bleicht?
- Ist es schädlich, Wasserstoffperoxid zum Bleichen zu verwenden?

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von kilia »21. März 2011 18:08 Uhr

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von fallen »21. März 2011 20:33 Uhr

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von Mª Luisa »21. März 2011, 21:23 Uhr

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von kio »21. März 2011, 21:35 Uhr

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von kio »21. März 2011, 22:02 Uhr

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von Vibora »22. März 2011, 10:00 Uhr

ALLE Hunde riechen, was passiert ist, dass bei manchen die Intensität höher ist als bei anderen. Speziell die Schnauzer riechen fast nichts, außer wenn sie natürlich "pinkeln", was für eine Pest. hehehe

Was passiert, ist, dass es Menschen gibt, die nicht daran gewöhnt sind, Hunde zu haben, und sie bemerken es zuerst sehr, aber der menschliche Geruch wird am Ende gewöhnt und schätzt es praktisch nicht. Was nicht getan werden kann, ist, mit ständigen Bädern dagegen anzukämpfen, denn das einzige, was erreicht wird, ist, das Problem und auch die Hautfolgen für den Hund zu verschlimmern.

Das Badezimmer, das einmal im Monat mit einem Fön gut getrocknet wird, hat lange tolle Haare, ist glatt und geruchsneutral. Täglich gebürstet / gekämmt. Mercadona Feuchttücher, und wenn es viel Schmutz ist, verwenden Sie trockenen Schaum für Hunde, für Beine, Brust und Bärte, wenn es von der Straße schmutzig wird.

Und es ist wahr, dass es Menschen gibt (unglaublich, aber wahr), die nicht wissen, dass sie kein "menschliches" Gel auftragen können und ein spezielles Gel für Hunde benötigen.

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von mimere1827 »22. März 2011, 18:18 Uhr

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von halepatry »22. März 2011, 22:41 Uhr

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von Vibora »23. März 2011, 09:29 Uhr

Die Tage, die du brauchst, weil du sie besonders schmutzig siehst, entweder weil du es mehrere Tage nicht getan hast oder weil du an diesem Tag in Pfützen, Schlamm usw. geraten bist. Übrigens mit Nase meine ich wohl Bärte, die Schnauze versucht es so wenig wie möglich zu waschen.

Es geht auch nicht darum, es jeden Tag aus Pflicht zu tun, nur wenn es nötig ist. Wenn am Ende, wenn Sie darüber nachdenken, ist es sehr einfach und es ist eine Frage der Logik: Was im täglichen Kontakt mit dem Boden geht (Beine, Bärte und diejenigen, die Frauen haben, fügen auch Darm und "Gurke"), kann nicht einen Monat ohne Waschen sein und sonst bin ich von Cesar Millán nicht überzeugt. Sie treten auf und sie werden meaos lieben, kacken, sich übergeben, Schlamm. Ein Monat, in dem diese Bereiche nicht "saniert" werden, ist ein Infektionsherd für andere, und mehr noch, wenn meiner in einer Wohnung und mit Kindern lebt.

Wenn es nur Staub / Erde ist, weil es im Park mit einer guten Bürste durcheinandergebracht wurde, reicht es (denken Sie an die Ohren, mit einem Wattestäbchen, aber nur an den äußeren Teil der Innenseite des Ohrs, den man sieht, führen Sie es niemals ein in den Ohren) und einmal im Monat ein volles und bereites Bad.

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von Frieden »24. März 2011 19:03 Uhr

Betreff: Wie oft kann man im Schnauzer baden?

Nachricht von lilith »25. März 2011, 09:08 Uhr

Ich habe Ihre Antwort geliebt, aber ich habe Zweifel, die Pulver, auf die Sie sich beziehen, pflegen sich (oder so etwas). die gleichen, die vor dem Strippen verwendet werden, um das Haar vorzubereiten? Du meinst die.

Re: Goldbraun im Bart !!

Nachricht von gelöschter Benutzer »03. März 2009, 20:14 Uhr

Das gleiche passiert mit meinem Mond in den Bärten, in meinem Fall ist es wohl x, in der Sonne zu sein, da er es liebt, mit mir aufs Dach zu gehen und in der warmen Sonne zu liegen, wenn ich Dinge tue, wie z. B. Kleidung zu pflegen. Wie auch immer, ich würde auch gerne wissen, ob es aus irgendeinem anderen Grund x ist, was mit dieser Farbe als kupferfarben in Ihren Bärten passiert.

Ich trinke den Bart normalerweise sehr oft mit Feuchtigkeit, damit er nicht reseziert oder von der Sonne gestrahlt wird.

Pin
Send
Share
Send
Send