Tiere

Wie pflege ich meinen schwangeren Hund?

Pin
Send
Share
Send
Send


Eine schwangere Hündin sollte alle notwendigen Nährstoffe erhalten, um nicht nur bei bester Gesundheit zu bleiben, sondern auch, damit sich die Welpen gut entwickeln. Deshalb Es ist sehr wichtig, dass Sie hochwertige Lebensmittel mit einem hohen Fleischanteil (70-80%) und ohne Getreide erhalten.

Was die Menge anbelangt, ist es ideal, eine halbe Portion mehr hinzuzufügen, als wir normalerweise würden. Wenn wir zum Beispiel vor unserer Schwangerschaft 200 Gramm Trockenfutter gegeben haben, geben wir jetzt 300.

Es ist wahr, dass Sie während der Schwangerschaft intensive Übungen vermeiden sollten, aber Ihre Hündin muss noch jeden Tag spazieren gehen und mit Ihnen spielen. Sport hilft Ihnen, schwangerschaftsfähig und glücklich zu bleiben.

Tierarzt

Während dieser wichtigen Phase Sie müssen es zum Tierarzt bringen, um eine vollständige Überprüfung zu erhalten. Die Aufrechterhaltung einer guten Gesundheit ist wichtig, damit alles gut läuft, insbesondere während der Schwangerschaft. Darüber hinaus ist es zweckmäßig, dass Sie mit der Fachkraft sprechen, um zu entscheiden, ob Sie ihr die Geburt zu Hause erlauben oder ob Sie sie in die Klinik oder in die Tierklinik bringen.

Gib viel Liebe

Dies sollte immer getan werden, aber wenn die Hündin schwanger ist, muss sie sich nach Möglichkeit mehr geliebt fühlen. Deshalb Jeden Tag musst du sie wissen lassen, wie sehr du sie liebst, verwöhnt ihn und spricht mit fröhlicher und sanfter Stimme.

Auch sich nicht schelten lassen, geschweige denn gewalttätig verhalten mit ihr. Damit meine ich nicht, dass Sie alles erlauben müssen, sondern dass Sie sehr geduldig und sehr respektvoll sein müssen, aber nicht nur jetzt, sondern während all der Tage Ihres Lebens.

Mit diesen Tipps wird sicherlich alles gut 🙂.

Wie soll ich meinen Hund füttern?

Es ist nicht ratsam, die Ernährung in den ersten zwei Schwangerschaftswochen zu ändern, sofern der Tierarzt nichts anderes angibt. Dies, um eine beschleunigte Entwicklung von Welpen zu vermeiden, die das Leben unserer Haustiere gefährden könnten.

Die Ernährung sollte ausgewogen sein, wobei zu berücksichtigen ist, dass hausgemachtes Futter nicht genügend Nährstoffe liefert. Es wird daher empfohlen, es speziell für Hunde zu füttern. Wenn Übelkeit, Appetitlosigkeit oder Erbrechen auftreten, ist dies auf das Wachstum von Welpen in der Gebärmutter zurückzuführen. Daher ist es ratsam, mehrmals täglich kleine Dosen Futter zu servieren.

Ab der sechsten Woche kann es erforderlich sein, die Futtermenge im Vergleich zum normalen Verzehr genau wie in der achten Woche zu erhöhen. Es wird nicht empfohlen, dass Sie schwangerer Hund Nehmen Sie zu, da dies Ihre Gesundheit und die des Mülls beeinträchtigen würde. Aus diesem Grund wird empfohlen, dass Sie sich von einem Spezialisten in Ihrer Ernährung beraten lassen.

Was ist mit den Übungen?

Ein weiteres Problem, das die Besitzer normalerweise beunruhigt, ist, ob ihr treuer Begleiter seine übliche Routine mit Übungen oder Spaziergängen im Park fortsetzen kann. Denken Sie auch hier daran, dass Sie schwanger und nicht krank sind. Innerhalb der ersten sechs Wochen können Sie Ihre normale Lauf- oder Laufroutine fortsetzen. Nach dieser Zeit ist es ratsam, die Geschwindigkeit zu verringern.

Berücksichtigen Sie das beste Wetter, um mit ihr spazieren zu gehen. Eine andere gute Übung könnte sein, mit ihr zu spielen. Zeigen Sie Ihre Zuneigung und stärken Sie die Bindung zu Ihrem Hund, damit Sie ihm bei der Geburt der Welpen helfen können. Denken Sie daran, dass es wichtig ist, dass Sie sie so viel ausruhen lassen, wie sie braucht, um wieder zu Kräften zu kommen, da eine Schwangerschaft für sie anstrengend sein kann.

Wie bereite ich mich auf die Geburt vor?

Ihr Haustier weiß, was zu tun ist, aber es tut nicht weh, bestimmte Überlegungen zu treffen, wenn Sie vorhaben, zu Hause geboren zu werden. Es muss ein gemütlicher und ruhiger Ort sein, an dem sie sich verstecken kann, um ihren Wurf zu haben. Es ist notwendig zu wissen, dass, wenn sie zwei Stunden mit dem Bieten des Hundes verbringen, ohne dass die Welpen geboren werden, es notwendig ist, den Tierarzt anzurufen. Alle 20 Minuten muss ein Welpe geboren werden und jeder hat seine eigene Plazenta.

Video: So süß!!! Ich bade meine POMERANIANS I Paola Maria (September 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send