Tiere

Wie kommuniziere ich mit meinem gehörlosen Hund?

Pin
Send
Share
Send
Send


Ivor ist ein gehörloser Terrier, der mit 10 Monaten nach dem Erlernen der Gebärdensprache endlich Glück und ein neues Zuhause gefunden hat.

Trotz ihres entzückenden Gesichts und der Zärtlichkeit, die sie ausstrahlt, Ivor wurde in den ersten Lebensmonaten von 5 Besitzern abgelehnt. In ihren Häusern verstanden sie die Bedürfnisse dieses taub geborenen Welpen nicht oder wollten sie nicht verstehen.

Seine fünften Eigentümer übergaben es an das RSPC-Zentrum in Halifax (nördlich von Liverpool in West Yorkshire), eine Gesellschaft, die sich der Verhinderung von Tierquälerei widmet, um die Vertrauensprobleme zu überwinden, die durch so viele Ablehnungen verursacht werden.

Im Zentrum verstanden sie sofort das Problem von Ivor und begannen mit ihm einen Prozess zu arbeiten, um die Parolen zu verstehen durch Gebärdensprache anstatt Sprachbefehle zu verwenden. So, in einigen Wochen, Ivor wieder zuversichtlich und vital.

Als er mehrere Wochen trainiert hatte, traf Ivor Ellie Bromilow, eine Frau, die sich in ihn verliebte, sobald er ihn sah und die sich keine Sorgen um seine Taubheit machte. "In der Mitte hatten sie ihm den Befehl gegeben, zu sitzen und zu kommen, aber jetzt kennt er andere wie" hinlegen "oder" still "und wir lernen neue", erklärte er Express.

Ivors Taubheit ist für sie kein Problem. „Einen gehörlosen Hund zu haben ist wie einen Hund zu haben, der hört“, obwohl er zugibt, dass er nicht anders kann, als mit ihm zu sprechen, obwohl er ihn nicht hört.

Ivors Schwerhörigkeit hat andere seiner Sinne geschärft, wie den Geruch, was Ellie für die Spiele ausnutzt, die er damit macht. "Wir verstecken viele Gegenstände und Goodies im Haus, damit Sie sie finden können."

In der Mitte, die zur Genesung von Ivor führte, verteidigte der Welpe seine Güte. Sie erklären, dass es eine Herausforderung sein kann, einen gehörlosen Hund zu haben, da sie manchmal "viel bellen", um zu versuchen, sich zu verständigen, aber "sich sehr gut anpassen können". In Ellies Fall scheint die Stimmung perfekt zu sein.

Die Distanz ist sehr schwer und die Dreharbeiten wie "Avengers: Infinity War" lassen Schauspieler wie Chris Evans tagelang von seiner Familie und seinen Freunden fernbleiben. Unter den letzteren gibt es einen, der sehr lange gewartet hat. Dies ist sein Hund Dodger, den der Schauspieler vor zwei Jahren adoptiert hat und der zu einem unzertrennlichen Abenteuerbegleiter geworden ist.

Der erste Schultag kann für Kinder sehr stressig sein, insbesondere wenn sie alleine zur Schule gehen und mit der Reise nicht vertraut sind. Deshalb ist es völlig normal, dass etwas schief geht, vom Einschlafen bis zum Sitzen an der falschen Bushaltestelle und Verspätung.

Wenn wir über Hunde sprechen, sprechen wir über das Haustier schlechthin. Für viele Menschen werden sie wie ein anderes Mitglied ihrer Familie oder, was das Thema wert ist, der beste Freund, den ein Mann haben kann. Und es ist nicht umsonst, sie sind liebevoll, liebenswert und sehr intelligent.

Pin
Send
Share
Send
Send